Autokredit trotz schlechter Bonität

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »

Viele Berufstätige sind auf ihren Pkw angewiesen. Doch wenn ältere Autos reparaturanfällig werden, lohnt sich meistens eine Fahrt in die Werkstatt nicht mehr. Spätestens jetzt ist der Zeitpunkt gekommen, um sich einen anderen Wagen zu besorgen. Doch auch auf dem Gebrauchtwagensektor sind die Preise nicht immer günstig. Für viele Menschen bleibt dann nur noch die Option, den Wagen über einen Kredit zu finanzieren. Wer seinen Wagen beim Händler kauft, bekommt in den meisten Fällen auch ein entsprechendes Kreditangebot, denn viele Autohändler arbeiten mit den Banken zusammen. Doch spätestens bei der Anfrage kommt es zu einem bösen Erwachen, wenn die Bonität nicht einwandfrei ist. Auch die Autohändlerbanken haben ihre Richtlinien und verweigern den gewünschten Kredit in diesen Fällen. Doch muss deswegen auf das Auto verzichtet werden? Nein, denn ein Autokredit trotz schlechter Bonität ist möglich, allerdings in der Regel nicht bei der Autohändlerbank.

Wo kann der Wunsch nach einem Auto erfüllt werden?

Wer ein gutes Verhältnis zu seinem Bankberater hat, kann sich zunächst einmal an seine Hausbank wenden. Nicht immer führt ein negativer Schufaeintrag zur Ablehnung eines Kredites. Im persönlichen Gespräch kann der Sachverhalt geklärt werden. Liegen regelmäßige Einkünfte vor und arbeitet der Bankkunde schon längere Zeit bei seinem Arbeitgeber, kann ein Autokredit trotz schlechter Bonität durchaus im Bereich des Möglichen liegen. Handelt es sich bei dem Kunden auch noch um einen Beamten oder Angestellten im Öffentlichen Dienst, fällt die Entscheidung des Bankberaters leichter. Hier droht kein Verlust des Arbeitsplatzes, sodass einer Kreditzusage trotz negativer Schufa unter Umständen nichts im Wege steht.

Lehnt die Hausbank einen Kredit ab, wird es Zeit, sich an einen Vermittler zu wenden. Diese gibt es zahlreich im Internet und die Vergangenheit hat gezeigt, dass eine Kreditvermittlung nicht selten ist. Der Vorteil dieser Vermittler liegt in den jahrelangen Geschäftsbeziehungen zu den einzelnen Banken. Auch in schwierigen Fällen können so erfolgreich Kredite vermittelt werden. Der einzige Nachteil bei der Sache ist, dass die Zinsen deutlich über dem üblichen Niveau liegen. Aber bei einem Autokredit trotz schlechter Bonität muss das in Kauf genommen werden.

Kredit aus dem Ausland

Im Ausland fragt keine Bank nach der Schufa. Dafür ist die Kreditsumme aber deutlich eingeschränkt. Mehr als 3.500,- Euro können die Kreditsuchenden bei einem durchschnittlichen monatlichen Einkommen von 1.100,- Euro netto nicht erwarten. Für einen gebrauchten Kleinwagen könnte das Geld aber ausreichen.

Auch diese Kredite werden über Finanzdienstleister vermittelt, sodass die Kunden keine langen Reisen mit den damit verbundenen Kosten in Kauf nehmen müssen. Alles wird von Deutschland aus geregelt. Kommt ein Kreditvertrag zustande, wird der Kreditbetrag auf das deutsche Bankkonto überwiesen. Als Sicherheit verlangen die ausländischen Banken lediglich ein längeres festes Arbeitsverhältnis. Die Zugehörigkeit zur Firma schwankt innerhalb der einzelnen Banken. Die einen verlangen eine Betriebszugehörigkeit seit mindestens einem Jahr. Andere geben sich mit sechs Monaten zufrieden.

Grundsätzliches für einen Autokredit trotz schlechter Bonität

Egal, ob ein Autokredit trotz schlechter Bonität beim Finanzdienstleister oder über das Ausland beantragt wird, eine Anfrage ist nicht mit irgendwelchen Kosten verbunden. Leider gibt es dubiose Angebote, von denen man allerdings Abstand nehmen sollte. Hier wird Vorkasse verlangt und die Leistungen bleiben aus.

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen

Jetzt unverbindliche Kreditanfrage stellen - mit Sofortzusage

Kreditantrag lieber in Ruhe am PC ausfüllen? »